Turi.de-Home
 

Baquate!

Bagger fahren, Quad fahren und Teamente! 

In unserer Lavagrube in der Eifel bieten wir mit großen Baumaschinen, Quads und unserer „Team-Ente“ eine actiongeladene und innovative Veranstaltung an. Bei den Maschinen handelt es sich um Bagger von 5 bis 24 Tonnen Einsatzgewicht, die von den Teilnehmern unter fachmännischer Anleitung gefahren werden können. Daneben kann auf einem speziellen Geländeparcours mit bis zu 25 Quads gefahren werden. Die Team-Ente fordert 4 Personen gleichzeitig in einer einzigartigen Fahrt. Spaßfaktor garantiert! 

Kurzportrait: 
Dauer: ca. 3 - 5 Stunden 
Ort: Eifel, Raum Stadtkyll 
Teilnehmer: ab 8 Teilnehmer (weniger Teilnehmer auf Anfrage) bei mehr als 50 TLN veränderter Programmablauf 
Termin: ganzjährig durchführbar

Programmverlauf/Informationen
Dieses Programm bietet Ihnen einen „Spielplatz“ der besonderen Art. Nach der Begrüßung und Erklärung zu den einzelnen Stationen, werden die Gäste auf dem weitläufigen Vulkangelände folgende Aktiv- und/oder Teamstationen durchlaufen: Quad fahren (Trial- und Offroad-Parcours; inkl. Helme, Handschuhe und ggf. Regencapes), Team Ente und Bagger fahren. Der Citroen 2CV6 (Bild) ist so umgebaut, dass es ausschließlich mit 4 Personen möglich ist, das Fahrzeug zu bewegen! Der Fahrer hat nur noch das Lenkrad zu bedienen, der vordere Beifahrer bedient die Bremse im vorderen rechten Fußraum. Hinten rechts ist jetzt das Gaspedal eingebaut und der hinten links sitzende Mitfahrer hat die Macht über den zurückverlegten Schalthebel und das Kupplungspedal. 

Bitte beachten:

  • Teilnehmervoraussetzungen für das Baquate-Event: festes Schuhwerk & bei schlechter Witterung entsprechende Bekleidung, da die Veranstaltung bei fast jedem Wetter im Freien stattfindet. Ein trockener Unterschlupf bei Regen steht zur Verfügung.

Leistungen:

  • Bereitstellung von Bagger (5 - 24 Tonnen) je nach Teilnehmerzahl
  • Bereitstellung entsprechender Quads inkl. Bereitstellung von Helmen, Handschuhen und ggf. Regencapes
  • Bereitstellung der Team-Ente
  • Einweisung und Betreuung durch fachmännisches Personal
  • Getränke und Essen gegen Mehrpreis möglich
  • Shuttleservice im Gelände

 

Je nach gewünschter Art der Veranstaltung (z.B. Team - Wettkampf mit Aufgabenstellung und Bewertung /anschl. Siegerehrung, als Incentive oder als reine Spaßveranstaltung) und vorhandenem Budget, werden Ihr individueller Programmablauf und Preis/Leistung zusammengestellt. Der unten angegebene Preis ist daher nur ein circa Richtpreis, der je nach Art der gewünschten Veranstaltung, je nach Saison,... noch variieren kann. Natürlich bietet sich im Anschluss an den Event ein rustikaler Scheunenabend oder Mühlenabend an. Wir stellen Ihnen Ihr Wunschprogramm gerne mit Transfer und Übernachtung zusammen.

Preis pro Person (je nach Variante): ab € 159,00